10.06.08 19:44:56
 
Omophia.org zieht um
 

Gestern habe ich bei Silverbird die Kündigung eingeeicht nach dem ich das sowieso die Tage machen wollte, um die Domain omorphia.org umzuziehen. Hat sich eigentlich ganz gut damit getroffen, dass die nen absoluten Patzer gleich mitgeliefert haben, auf den ich Postwendend die Kündigung schicken konnte: In einer Benachrichtigungsmail, dass ein Brief an uns nicht angekommen ist, haben sie uns um Aktualisierung unserer Informationen gebeten und gleich in einer unverschlüsselten Email im Klartext das Passwort eingebettet.

Die Bestätigung des Faxes kam zehn Minuten später gleich mit samt dem AuthCode für den Domain-Umzug, der auch prompt initiiert wurde und für den ich heute morgen, 8:46:57 Sekunden die Bestätigung des Registrars bekommen habe, dass er vollzogen ist. Ein Patzer in der Sicherheit und so schnell kann man Kunden los sein!

Auch sonst ist es auf dem Omorphia-Server etwas voller gworden: Nach dem ich mitte März das GeSHi-Projekt übernommen habe, sind am 7. Juni auch dessen Domains auf unseren Server umgezogen, der sofort 100MB Traffic mehr am Tag produziert ... das ist das 4-fache von vorher! Aber bisher läuft eigentlich alles stabil. Downzeiten wird es immer mal für wenige Minuten für Softwareupdates in unregelmäßigen Abständen nach Mitternacht geben... Einfach ggf. ein paar Minuten warten, dann ist Omorphia wieder für euch da!

MfG,
BenBE.


BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
17.04.08 19:35:53
 
Omorphia bekommt neues Zuhause
 

Hi,

lang war es still um die Omorphia-Homepage, doch nun gibt es eine Veränderung! Da ich vor knapp einem Monat offiziell die Projektleitung des GeSHi übernommen habe, sind im gleichen Schritt auch zwei neue Domains mein Eigentum geworden - beide dieser Domains verursachen mehr Traffic, als ich dem alten Server bei www.stalker-contact.de zumuten wollte.

Lange Rede, kurze Zusammenfassung: Omorphia ist auf einen vServer umgezogen - samt Datenbank, Mailserver und 2 weiteren Domains, die ich mein Eigentum nenne. Der Umzug verlief weitestgehend Reibungslos.

Das einzig nennenswerte Ereignis bei der Server-Einrichtung war ein kleines Missgeschick eines Kumpels, der aus Versehen

apt-get auto-remove
bei einer Debian-Lenny-Unstable-Install aufgerufen hat, ohne sich im Klaren zu sein, dass er damit mal eben das /dev-Verzeichnis leergeräumt hat ... Naja, nicht so schlimm: Kurz Container-Backup wiederherstellen und weiter ging die Arbeit! ;-)

Nach dem nun der Server umgezogen ist, wird es Zeit, einige Dinge vorzubereiten, die eigentlih schon lange hätten umgesetzt sein sollen ... Mal sehen, wann dieses Versprechen endlich wahrheit wird ...

MfG,
BenBE.


BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
08.02.07 15:28:43
 
Omorphia-Seite knapp der Katastrophe entgangen
 

Hi,

am Dienstag abend gab es bei unserem Provider mehrere Stromausfälle, wodurch es bei mehreren Servern zu Komplett-Ausfällen der RAID5-Plattensysteme kam. Auf mehrern Servern ist dabei ein vollständiger Datenverlust zu verzeichnen gewesen, bei dem neben der Webpräsenz auch jegliche Einstellungen verloren waren. Glücklicherweise war der Server auf dem Omorphia gehostet wurde von diesem Problem nicht betroffen.

MfG,
BenBE.


BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
19.12.06 21:46:55
 
Projekt-Repository auf SVN umgestellt
 

Hi Member,

im Laufe der vergangenen Tage wurde das CVS-Repository von Omorphia ein wenig aufgeräumt, um es für die Konvertierung auf SVN vorzubereiten. In diesem Zusammenhang wurde der Schreibzugriff auf CVS vollständig deaktiviert, um die Konsistenz während der Konvertierung zu wahren.

Nach Abschluss der Vorbereitenden Aufräumaktion im Repository, die von SourceForge heute morgen ausgeführt wurde, wurde das Repository auf SVN umgestellt und anhand der Vorlage auf ein neues Schema umgestellt.

Zum Zugriff auf das Repository benötigt Ihr einen SVN-Client (z.B. TortoiseSVN) und folgende Daten:

  • Repository: https://omorphia.svn.sourceforge.net/svnroot/omorphia/
  • Username: Euer SF-Loginname (Nur Schreibzugriffe)
  • Passwort: Euer SF-Passwort (Nur Schreibzugriffe)

Viel Spaß bei der weiteren Entwicklugn wünscht euch
Euer Admin-Team


BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
23.09.06 11:27:29
 
Omorphia wird erweitert!
 

Nachdem wir im Forum mit gro?er Mehrheit festgestellt haben, dass der Aufgaben-Bereich von Omorphia nicht nur auf die Engine an sich beschränkt sein sollte, aus der das Ursprungsprojekt einmal entstanden ist, freuen wir uns, die ersten beiden Projekte vorzustellen, die wir zusätzlich auf unseren Seiten hosten und supporten wirde:

Das erste dieser Projekte ist der NeoCORE, der unter der Leitung von Neo als Auftrag von Zocker325 (www.stalker-contact.de), bei dem es um die Steuerung von Webservern und Gameservern geht.

Das andere unseren neuen Projekte ist Battle Arms. Battle Arms soll ein CMS werden, dass mit einem umfangreichen Template- und Pluginsystem eine möglichst dynamische Gestaltung der Seite zulässt und über ein von grund auf durchgezogenes Sicherheitssystem das Leben für Angreifer schwer zu machen versucht, ohne einem in der Flexibilität der Seitengestaltung einzuengen. realisiert wird dieses Projekt dabei mit den aktuellen Web-Techniken XHTML 1.1, CSS 2.0 und AJAX um auch hier einen aktuellen Stand im Webdesign anzuzeigen.

Wer selber Projekte hat, die im Rahmen dieser Seite gehostet und entwickelt werden sollten, darf seine Vorschläge gerne kundgeben! - Wir freuen uns auf jegliche Mitarbeit!.


BenBE
Version: 1.03
 
 
 
 
31.08.06 14:48:43
 
Serverumzug
 

Der Omorphia-Server ist gestern Abend auf einen neuen Serverhost mit einem Dual-Xeon-Prozessor umgezogen, wodurch Seitenzugriffe und die Aufbauzeiten deutlich verbessert sein sollten. Der Umzug wurde durch ein Problem im Mailclient unsrerseits erst nachträglich bekannt, weshalb wir diesen leider nicht ankündigen konnten ...

MfG,
BenBE


BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
22.06.06 20:55:18
 
Server Arbeiten!
 
Hallo, aufgrund von Serverarbeiten kann es in den nächsten Tagen vorkommen das Bereiche unserer Hompage nicht oder nur Teilweise erreichbar sind! Wir bitten dies zu entschuldigen! Cu Neo

neo
Version: 1.00
 
 
 
 
19.05.06 19:43:16
 
Ankündigung des Chat-Termins
 

Hi,
nach längerer Zeit wird es wieder mal einen Projekt-Chat geben (müssen). Dieser Chat wird am Samstag dem 20. und Sonntag dem 21. Mai per Voice (TeamSpeak) jeweils 15:00 bis 19:00 abgehalten werden. Die Zugangsdaten für den Server sind im Menü links im Menüpunkt TeamSpeak zu finden.

In diesem Chat wird es um eine Vielzahl an Themen gehen:

  1. Projekt-Reorganisation und Aufteilung in Sub-Projekte
    • Verstärktes Konzentrieren auf weniger Teilbereiche
    • Einführung von Teilgruppen-Leitern
    • Neue Aufteilung der Teilprojekte; Zusammenlegen einiger Bereiche
  2. Festlegung der Target-Platform und Cross-Platform-?berlegungen
    • Weiterer Support für Borland IDEs
    • Notwendigkeit Support für Linux zu erweitern
    • ?nderungen am Projekt \ bei der täglichen Arbeit
    • Anfallender Mehraufwand bei Portierung des bestehenden Sources
  3. Einschränkungen durch vorhandene Komponentenframeworks (Umstieg auf direkte API-Implementation)
    • Welche Probleme gibt es mit der VCL
    • Welche Alternativen gibt es
    • Wieso WinAPI, wenn doch Cross-Plattform?
    • Bisherige ?berlegungen zum Framework-Wechsel
  4. Grunddefinition für Omorphia-interne Datenstrukturen
    • Welche Datentypen verwenden?
    • Wie Daten verwalten?
    • Welche Informationen werden von den einzelnen Bereichen benötigt?
    • Wie die Daten zwischen den einzelnen Teilbereichen austauschen?
  5. Grunddefinitionen für geometrische Grundformen, Reorganisation der Mathe-Units
    • Welche geometrischen Grundstrukturen sollen unterstützt werden?
    • Welche Informationen benötigt man dafür?
    • Wie kann man diese möglichst effizient (schnell\speichersparend) ablegen?
  6. Festlegung grundlegender WO-Objekte, Interaktion mit der Physik, Interne Datenstrukturen
    • Welche Objekttypen gibt es?
    • Welche soll der Renderer kennen?
    • Welche Beziehungen gibt es zwischen diesen Objekten? \ Welche Gemeinsamkeiten
    • Was beinhalten diese an Informationen?

Die Anmeldung erfolgt über folgende Daten:

Wir laden zu diesem Chat auch Nicht-Projektmitglieder ein, möchten aber betonen, dass auf Grund des Umfangs der Themen Samstag eine team-interne Veranstaltung ist, sich aber jeder am Sonntag mit zu uns gesellen kann.

Bei weiteren Fragen möchten wir euch bitten, diese im Forum zu stellen.

Mit freundlichen Grü?en
Das Team


BenBE
Version: 1.06
 
 
 
 
02.05.06 20:11:27
 
Klage gegen Abmahnung - Unterstützungsaufruf des Supernature-Forums
 
Martin Geu? alias Supernature, Betreiber des gleichnamigen Supernature-Forums, wurde Ziel einer Abmahnung - er soll für Beiträge haftbar gemacht werden, die ohne sein Wissen eingestellt wurden. Die Durchsetzung solcher Ansprüche wäre praktisch das Ende aller Foren, Blogs, und Gästebücher in Deutschland, weil eine vorherige Kontrolle kaum durchführbar ist und ein schneller Informationsaustausch gar nicht mehr möglich wäre.

Geu? lie? sich nicht einschüchtern und wies alle Forderungen sowohl persönlich als auch über seinen Anwalt zurück. Die abmahnende Partei zog sich daraufhin erstmal zurück, lehnte einen verbindlichen Verzicht auf die Ansprüche allerdings ausdrücklich ab.

Um für sich selbst und alle anderen Betreiber von Foren, Blogs etc. Gewissheit zu erlangen, geht er nun selbst in die Offensive und will sich die Unrechtmä?igkeit solcher Abmahnungen vor Gericht bestätigen lassen. Das damit verbundene finanzielle Risiko ist enorm, daher bittet er um Hilfe.

Wir unterstützen seinen Aufruf, weil die Klage im Interesse aller ist, die derartige Webseiten betreiben.

Alle Infos zu der Aktion sowie die Dokumentation des gesamten Falls sind unter folgender URL zu finden:

www.supernature-forum.de/spendenaktion/index.php

Jeder kann helfen, und wenn es nur mit Kleinstbeträgen ist. Und wer nicht spenden kann oder will, der kann mithelfen, diesen Aufruf weiter zu verbreiten. Auch dazu finden sich entsprechende Informationen auf der Aktions-Seite.

neo
Version: 1.04
 
 
 
 
13.03.06 00:08:14
 
OIncProcs wird überarbeitet
 

Hi,

Im Zuge eines Sources, den ich durch einen Hinweis im DF bekommen hab, wäre die OIncProcs.pas so derma?en gro? geworden (ab Revision 1.63 lie? sich keine Version in unserem gespiegelten Repository rendern), so dass ich beschlossen hab, die OIncProcs in mehrere kleinere Units aufzuteilen. Diese Units werden folgenden Inhalt haben:

  • OHWProcessors: Jegliche CPU-Spezifische Informationen
  • OHWNetorks: Jegliche Informationen zu Netzwerk-Karten, der Netzwerk-Konfiguration (Routing-Tabellen, DNS-Auflösungen, Netzwerk-Dienste, ...)
  • OHWMemory: Alle Informationen zu den RAM-Modulen des Computers, deren Grö?e, Bauart, Geschwindigkeit und eben allem, was dazu gehört ...
  • OSysOSInfo: Alle Informationen rund um das Betriebssystem, Versionsnummern, verfügbare Features des OS, ...
Au?erdem wird es eine Umorganisation einiger Funktionen geben, so das OpenCDDrive, GetDriveType u.a. in andere Units ausgelagert werden. Wie diese ?nderungen insgesamt aussehen werden, kann ich noch nicht sagen ...

Eins steht aber fest: Es geht auch in anderen Bereichen wieder vorwärts. So hat Neo vorgestern im Bugtracker das Releasedatum des überarbeiteten DSS auf absehbare Zeit angekündigt, was hoffen lässt, auch wieder einmal ein Bild darstellen zu können.

Bis dahin würden wir uns aber besonders von bisher eher inaktiven Members wünschen, mehr Aktivität und\oder Zuarbeit für das Projekt zu sehen, da ein solch gro?es Projekt nicht mit 3 Mann allein zu bewerkstelligen ist.

Stay tuned!

MfG,
BenBE.


BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
17.04.08 19:37:10
 
Änderung für den Quelltext
 
Jegliche Source werden absofort immer OHNE Range Checks (Bereichs-) und ohne Overflow (Überlauf-)-Prüfung compiliert, da es bei vielen Submodulen auf Grund von Pointer-Arithmetik immer wieder zu Heisenbugs gekommen ist, wenn Module oberhalb der 2GB-Grenze angesprochen wurden.

BenBE: Da mich das irgendwann angekotzt hat, hier der Schlussstrich! Die beiden Überprüfungen werden abgeschaltet!

Wer sie brauch, kann sie sich für seinen lokalen Source gern aktivieren, soll sich dann aber bitte nicht über sinnlose, nicht oder schwer reproduzierbare Fehler an irgendwelchen Stellen wundern.

Diese Änderung betrifft sowohl die Omorphia-Bibliothek, als auch die uallCollection. Da es mit dieser ATM aber in der neusten Version des Debug Interfaces Probleme gibt, wird jeder, der unbedingt das Package installieren muss, gebeten, die Revision 1.47 der ODbgInterface zu nutzen. Wie ihr an diese ältere Revision wieder herankommt, steht im Manual eures CVS-Clients.

MfG,
BenBE.

BenBE
Version: 1.01
 
 
 
 
26.02.06 17:17:28
 
Neues Submodul für Homepage
 

Auch, wenn unsere Homepage schon seit langem eine CVS-Statistik beinhaltete, möchten wir euch heute mitteilen: Das CVS-Statistik-Modul wurde grundlegend überarbeitet und dabei um ein Vielfaches gegenüber seinem Vorgänger beschleunigt.

Die aktuelle Statistik ist jedoch noch Beta und basiert zu großen Teilen auf dem neuen Dev-Branch des GeSHi, weshalb es u.U. zu Problemen beim Highlighting kommen kann. Bitte teilt uns daher jegliche Probleme und Verbesserungsvorschläge zum ViewCVS mit.

Ach ja: Selbst im Team konnten wir uns nie auf ein Farbschema für Sources festlegen. Von daher sind wir so frei, auch euch diese Möglichkeit anzubieten ... Wie das geht: Einfach, wenn ihr eine Datei anzeigt oben in der Adresszeile folgende Parameter ändern:

  • rev (die gewünschte Revisionsnummer)
  • lang (die gewünschte Highlighting-Sprache - derzeit noch ignoriert)
  • theme (das gewünschte Farbscheme: default, boride oder je nach gewünschter Delphi-Version z.B. auch boride/d10)

Wir hoffen, euch gefällt das neue ViewCVS ein wenig mehr, da wir versucht haben, dieses gegenüber SF mit etwas mehr Funktionen auszustatten; auch wenn dieses intern immer noch auf SF angewiesen ist, weshalb wir "Sekunden-Ausfälle" von SF leider nicht immer kompensieren können --> F5 drücken, dann sollte es gehen ^^

MfG,
BenBE.


BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
10.02.06 17:13:17
 
"Omorphia" lebt noch!!!
 

Hallo,

wie ihr sicher mitbekommen habt, ist seit geraumer Zeit sehr wenig los bei uns. Das lag leider am extremen Zeitmangel unsererseits.

Aber wir wären nicht "Omorphia" wenn wir das nicht ändern würden. Also, ab sofort geht es wieder weiter. Hauptsächlich in den folgenden Bereichen:

  1. DSS (Neo wird das schon machen. *g*)
  2. Debug System (BenBE hat noch einiges vor sich.)
  3. Homepage (BenBE und Neo werden demnächst daran arbeiten. Dazu etwas weiter unten mehr.)

Also wie ihr seht "Omorphia" lebt!

Wie wir schon oben angedeutet haben wird es einige ?nderungen an der Homepage machen (Natürlich erst wenn das stabil läuft). Diese ?nderungen betreffen hauptsächlich die Homepage und das Forum. Diese werden in diesem Schritt zu einem vereint. Als Grundlage dafür benutzen wir das phpBB Plus mit einigen ?nderungen. Es bleibt dann nur noch die Frage, wann wir die neue Homepage auf die ?ffentlichkeit los lassen können. Aber sicherlich werden wir euch einige Screenshots geben, damit wir euch wirklich neugierig machen können. LOL

Also wird hoffentlich wieder etwas mehr bei uns und auf der Homepage los sein bei uns und wir hoffen, dass für euch einige interessante Dinge dabei sein werden.

Also in diesem Sinne.

Cu
BenBE, Matze.de und Neo


neo
Version: 1.03
 
 
 
 
02.01.06 00:13:13
 
Happy New Year!!!
 
Wir wünschen allen Membern und Besuchern von Omorphia einen guten Rutsch und ein gesundes Neues Jahr. Und wir hoffen das es im Jahr 2006 (evtl. mit etwas mehr Power) weiter geht.

neo
Version: 1.01
 
 
 
 
30.12.05 17:48:45
 
uall tritt Omorphia bei
 
uall, der vielen aus dem DF als uall@ogc bzw. durch seine uallCollection und umfangreichen API-Kenntnisse bekannt sein dürfte ist vor wenigen Tagen Projekt Omorphia als Unterstützung im Bereich API\System-Level-Programmierung (speziell auch Debugging) beigetreten.

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
25.12.05 01:05:52
 
Admin räumt Hauptpreis ab.
 
Beim diesjährigen Adventsgewinnspiel der Entwickler-Ecke gewann BenBE unverhofft den Hauptpreis - eine Delphi 2006 Enterprise Edition. @Anm. von mir: Was will man dazu noch gro?artig sagen?

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
20.12.05 13:20:30
 
Debug-Interface erhält neuen Mapfile-Parser
 
Das von BenBE entwickelte Debug-System hat gestern einen vollständig neuen Parser für Mapfiles bekommen, wodurch die Datenquellen wesentlich vielseitiger sein können. In Zukunft werden also nicht mehr nur die Mapdateien des Borland-Compilers als Quelle für Symbol-Informationen genutzt, sonder auch die Namen aus DLLs exportierter Funktionen, die bekannten TD32-Debug-Symbol-Informationen und weitere Quellen, für die ein Parser geschrieben wird.

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
27.11.05 21:37:19
 
Admin zerlegt Wiki
 
Beim Versuch, die Struktur des Wikis etwas anzupassen, ist BenBE gestern abend ein Missgeschick passiert, woraufhin im Wiki kurzzeitig ein Artikel unerreichbar war. Der Fehler ist inzwischen nach fast einer Stunde Arbeit wieder behoben.

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
26.11.05 01:03:17
 
Dateiuploads ins Wiki
 
Nachdem wir in der letzten Zeit noch einige Probleme mit dem Safemode auf unserem Server hatten, konnten wir inzwischen für diese eine Lösung finden, um euch beim Schreiben von Wiki-Artikeln das Hochladen von Bildern zu ermöglichen. Bei Problemen mit Dateiuploads, die dennoch auftreten könnten, bitte einfach beiuns melden, da wir noch nicht vollständig sagen können, ob alles wie erwartet laufen wird.

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
01.11.05 21:52:12
 
Erste Lebenszeichen im VFS
 
Auch wenn ich damit nicht viel Neues erzählen werde, möchte ich es doch einmal erwähnen: Das VFS lebt ;-)
In Zusammenarbeit mit matze habe ich das VFS zumindest auf einen Stand bekommen, in dem man die Nutzung als "Freude" bezeichnen kann, wenn es denn einmal funktioniert. Infos, wann es nicht geht, sollten lieber dem Bugtracker entnommen werden, da diese den Rahmen dieses News-Eintrags sprengen würden ... Sollte die aktuelle Nutzung nicht durch unser OmBugTS als kontra-produktiv markiert werden, so kann man folgende Features bereits genie?en:
  • Mounten von Verzeichnissen.
  • Anzeigen deren Grö?e
  • Auslesen der Attribute
  • Lesen der Daten in der Datei
Wir wünschen noch viel Spa? mit dem VFS und eine rege Beteiligung beim Debuggen ... Es sind Fehler für alle da!

MfG,
BenBE.

BenBE
Version: 1.01
 
 
 
 
26.09.05 16:41:14
 
Omorphia Bug Tracker Online
 
Hi, seit Freitag ist nun auch der Omorphia Bug Tracker online. Erreichen könnt ihr ihn unter http://bugs.omorphia.de/ oder in der Kategorie "Dokumentation" --> "OmBug TS" auf der linken Seite. Falls ihr Fehler in unserem Projekt findet, meldet sie bitte dort, damit wir sie schnellstmöglich beheben können.

neo
Version: 1.00
 
 
 
 
10.09.05 19:24:54
 
QuakeIII source ist verfügbar!
 
Hi,
wie ich erfahren habe ist der QuakeIII source verfügbar. (Habe ich mal wieder verpasst hier mit zu Posten, aber ich mache es ja jetzt. ;-)) Wer Interesse hat der kann im Forum bei uns den [Link] zum Downloaden finden. Soweit ich wei? ist der Link auch bei DGL verfügbar.

Also Cu
Neo

P.S.: Ich muss mich daran gewöhnen News gleich auf die HP zu stellen wenn ich davon erfahren haben. Menno!

neo
Version: 1.04
 
 
 
 
04.09.05 12:58:41
 
Wiki goes phpBB
 
Durch eine Erweiterung im Wiki können sich nun alle User der Gruppe "Entwickler (Wiki)" im Wiki anmelden ohne sich extra registrieren zu müssen. Da das Plugin aber nicht ganz fehlerfrei funktioniert bitten wir im Forum bei Problemen Meldung zu erstatten.

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
04.09.05 17:06:09
 
Erste Lebenszeichen im WiKi
 
Hi, wie ich melden möchte gibt es nun erste Lebenszeichen unseres WiKi. Es ist bereits eine Funktion erklärt und BenBE hat mit einer Projekt Geschichte angefangen. Schaut einfach mal vorbei.

neo
Version: 1.00
 
 
 
 
29.08.05 14:54:00
 
Neue Unit erlaubt Auflösen von Prozedurnamen zur Laufzeit
 
Während der letzen Tage berichtete BenBE im DF, dass es ohne gro?e Probleme möglich ist, aus den Informationen einer Mapdatei die Prozedurnamen im Programm zur Laufzeit aufzulösen. Wie in diesem Thread angekündigt ist nun auch eine entsprechende Unit im Repository zu finden, die diese Aufgabe im Projekt übernimmt. Gegenüber der Version aus dem DF ist die Online-Version nun um einiges schneller und löst auch Prozedure-Namen vollständig auf und liefert nicht nur deren Zeilen-Informationen.

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
21.08.05 00:00:00
 
Willkommen auf der Homepage von Projekt Omorphia
 
Hi and Welcome,
Wir freuen uns, euch auf dem neuen Server begrüßen zu dürfen. Pünktlich zum ersten Geburtstag von Projekt Omorphia haben wir es endlich geschafft, den neuen Server in Betrieb zu nehmen und ein paar Macken der HP auszuräumen. Schaut euch am besten einfach mal um und durchforstet unsere Seite, um die Neuerungen kennenzulernen oder besucht das Forum, um weitere Informationen darüber zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen,
Projektleitung
Projekt Omorphia

BenBE.
Version: 1.00
 
 
 
 
11.08.05 12:26:52
 
Erster offizieller News-Eintrag
 
Dies ist der erste offizielle News-Entrag

BenBE
Version: 1.00
 
 
 
 
 
     
TotalRenderTime: 0.00403 Sekunden - MySQLQueryRenderTime: 0.00134301185608 Sekunden - 8 MySQLQuerys
Copyright © 2004-2017 by Omorphia Productions. All rights reserved.
Login-Bereich